Unter dem Motto „Kühle Drinks und heiße Pizzen“ veranstaltete der Tennisclub Schwarz-Gold sein traditionelles Sommerfest. Ganz in Weiß dekoriert, wurde das Ambiente zum Blickfang und sorgte für einen Höhepunkt der Tennissaison. 

 

Bei sommerlichen Temperaturen wurden die zahlreichen Gäste mit einem tollen Programm unterhalten. Der erste Vorstand Marcus Schlosser begrüßte zunächst die Mitglieder und nahm dann zusammen mit Jugendwart Daniel Stelzer die Ehrung der Meistermannschaften vor. Die Juniorinnen 18 sowie Knaben 15 des TCE wurden jeweils Meister der Nordliga. Für sie gab es nicht nur das obligatorische Meistershirt des Vereins, sondern es gratulierte auch die Stadt Erlenbach mit einem Präsent. Anschließend wurde das traditionelle Gruppenfoto vor der Ballwand aufgenommen. Hier sorgten über hundert Mitglieder für einen neuen Vereinsrekord. Die Besucher konnten sich anschließend an einem hochklassiges Tennisshowmatch erfreuen. Der Jugendtrainer des TCE Philip Sauer zeigte mit seinem Mannschaftskameraden Julius Sommer, wie hoch das Niveau der Bayernliga Herren ist und sorgten immer wieder für Szenenapplaus. Auch die Kulinarik kam nicht zu kurz. So war bei selbst gebackenem Kuchen, leckerer Holzofen- Pizza und italienischen Vorspeisen für jeden etwas dabei. Abgerundet wurde der Abend mit Livemusik der sechsköpfigen Rock&Pop Band „Herr Mueller“. Hier zeigte Sven Wehrheim am Bass, dass er nicht nur mit dem Tennisschläger bestens umgehen kann.
Der Termin für das Sommerfest 2023 steht schon fest!

Am 12.10.2021 wurde unsere pandemiebedingt verschobene Jahreshauptversammlung 2021 im Clubheim nachgeholt.

 

Gut 30 MItglieder und die beiden Stadträte Alexander Monert und Michael Pfeffer konnten begrüßt werden.

 

Der scheidende Vorsitzende Dieter Späth leitete die Versammlung und berichtete über einen sehr gut funktionierenden Verein mit stetig wachsenden Mitgliederzahlen. So sind zur Zeit über 250 Mitglieder gemeldet, davon mehr als 80 Kinder und Jugendliche. Das Clubheimdach wurde erneuert, die Sanitärräume neu ausgestattet und renoviert, eine neue Markise installiert. Die Außenanlage und die Plätze sind in hervorragendem Zustand. Dafür dankte er allen fleißigen Helfern, den beteiliegten Firmeninhabern und Platzwart Viktor Kappes.

Für die finanzielle Unterstützung sagte er der Stadt Erlenbach, dem Landkreis und den Verbänden Dank.

 

Finanzchef Thomas Kohl erfreute mit einem sehr positiven Kassenbericht. Lediglich mit dem Wirtschaftsergebnis zeigte er sich unzufrieden, es müssten neue Konzepte ersonnen werden, um das Defizit beim Getränkeverkauf auszuschließen.

 

Sportwart Andreas Wurm blickte auf eine erfolgreiche Saison zurück, die Damen 30 und Herren 40 wurden Meister.

 

Jugendwart Daniel Stelzer wusste von permanent steigenden Jugend-Mitgliederzahlen zu berichten, das Trainerteam musste entsprechend aufgestockt werden. Daniel erreichte mit seinen Mannschaften ebenfalls zwei Meisterschaften, die U15 und U15 Mädchen durften jubeln. Zudem wurde Leander Stelzer U14-Kreismeister. Der Jungendwart bedankte sich bei den Eltern und Großeltern der Kinder für die großartige Unterstützung.

Bericht des 1. Vorsitzenden Dieter Späth.

Bericht des Jugendwarts Daniel Stelzer.


Die TCE-Vorstandschaft stand zur Wahl, die der Stadtrat Alexander Monert routiniert leitete.

 

Langjährige verdienstvolle Mitglieder, der 1. Vorsitzende Dieter Späth, der 2. Vorsitzende Helmut Monert, die Schriftführerin Mareile Lehmann und Sportwart Andreas Wurm standen nicht mehr zur Wahl zur Verfügung. Ihnen allen unseren herzlichen Dank für ihre aussergewöhnliche Clubarbeit. 

 

Dieter Späth war auch bei der Nachfolgersuche wieder sehr umtriebig und hatte bereits in den vergangenen Monaten für alle vakanten Vorstandsposten junge, kompetente Mitglieder akquiriert.

 

So standen zur Wahl:

1. Vorsitzender: Marcus Schlosser,

2. Vorsitzender: Michael Jux

Schriftführerin: Tina Leibmann

Sportwart: André Richter

 

Weiterhin stellten sich erneut zur Wahl:

Kassenwart: Thomas Kohl

Jugendwart: Daniel Stelzer

Vergnügungswart: Wolfgang Hohm

sowie die Beisitzer Heidi Dörsam

und Norbert Kempf.

 

Die anwesenden Mitglieder wählten alle vorgeschlagenen Personen mit 100 Prozent der Stimmen. Herzlichen Glückwunsch und auf eine erfolgreiche Amtszeit!

An der Fensterfront von links: Der neue Sportwart André Richter, die beiden Vorsitzenden Michael Jux und Marcus Schlosser.

Von links: Der neue 1. Vorsitzende Marcus Schlosser, Werner Hillerich, der neue 2. Vorsitzende Michael Jux, Kassenwart Thomas Kohl und die neugewählte Schriftführerin Tina Leibmann.


Als erste Handlung im neuen Ehrenamt ernannte der 1. Vorsitzende Marcus Schlosser seinen Amtsvorgänger Dieter Späth in Würdigung und Anerkennung seiner langjährigen Verdienste um den Tennissport, besonders aber für sein großes Engagement für den TC Schwarz-Gold Erlenbach 1970 e.V. zum Ehrenvorsitzenden.

 

Einige Punkte aus der Laudatio: Dieter, 1970 mit seiner Frau Edeltraud Gründungsmitglieder des TCE, fungierte bereits von 1977 bis 1982 als Schriftführer im Tennisclub, in dieser Zeit wurde unser Clubheim erstellt.

 

Danach, von 1982 bis 1994, bekleidete er das Amt des 2. Vorsitzenden. In diese Periode fiel der Bau von zwei neuen Plätzen und die Planung zur Erweiterung des Clubheims.

 

Nach einigen Wahlkapriolen wurde Dieter im Jahr 2011 zum 1. Vorsitzenden des TCE gewählt und führte den zuvor kurz vor der Auflösung stehenden Verein seitdem kontinuierlich in bessere Zeiten.

 

Marcus Schlosser überreichte Dieter Späth die Ehrenvorsitzenden-Urkunde und stehende Ovationen drückten den Dank und die Anerkennung der anwesenden Mitglieder aus.

Der 1. Vorsitzende Marcus Schlosser überreicht Dieter Späth die Ehrenvorsitzender-Urkunde.


Der Main-Echo-Zeitungsbericht über unsere Jahreshauptversammlung 2021:


AUS unserEM Vereinsleben:

16. Oktober 2021

Einen goldenen Oktobertag nutzten die Herren 50 zu ihrer diesjährigen Herbstwanderung. 
Nach kurzem Stop zum kleinen Umtrunk im Weinberg ging es weiter über den Hohberg, Trennfurt, ins Wörther Waldhaus.

18. September 2021


Herbst/Winter/Frühjahr 2020/21

12. September 2020

Mixed-Turnier, Meister- u. Jubilarehrungen, gemütliches Beisammensein

Der Main-Echo-Zeitungsbericht über unsere Jahreshauptversammlung:


Bilder zum Vergrößern anklicken.

SENIOREN-TREFF IM ROSS

Im Winterhalbjahr treffen sich die Tennis-Senioren Anfang jeden Monats im Gasthaus Ross.

Das Treffen am 4. Januar 2018.

Saisonstart am 15. November 2018.

 

Das erste Treffen 2019 am 10. Januar.


Tennisanlage

TC Schwarz-Gold Erlenbach

Am Viktoriaheim

63906 Erlenbach a. Main

Tel. 09372 4660

 

49°48'44.74"N 9° 9'2.12"E

1. Vorsitzender

TC Schwarz-Gold Erlenbach
Marcus Schlosser
Barbarossastr. 14

63906 Erlenbach a. Main

Tel. 0171 3679807

marcus.schlosser@gmx.net

 

 

Kinder-/Jugend-Trainer

Daniel Stelzer

Tel. 0163 2533631

stelzer1980@gmx.de

Sportwart

André Richter

Tel. 0176 62459090

layout1@gmx.de